Header Stereo Dynamite

REVIEW 2013



Wieder einmal ist ein Jahr ins Land gezogen, und wieder gibt es auch hierzu eine Review. Wir sind hier ja schließlich in Deutschland, also muss alles dokumentiert sein!

Angefangen hat unser Live-Jahr direkt mit einem Kracher: Am Eastercross-Festival durften wir uns direkt mit Born From Pain und den großartigen Emil Bulls die Bühne teilen.
Nach ein paar einzelnen Auftritten, unter anderem als Support für Strung Out, folgten unsere ersten zwei Headliner-vier-Tages-Touren im Mai, gepaart mit ein paar Festivals zwischen Freiburg und Amsterdam. Man erwartet ja nicht viel, wenn man das erste Mal der Hauptact an allen vier Tagen ist, aber das hat definitiv unsere Erwartungen übertroffen…

Die Festivalsaison war auch dieses Jahr wieder nicht zu verachten. Highlights waren definitiv das Polterplatz Open-Air, das ihr alle unbedingt mal besuchen solltet, und Shows mit More Than A Thousand und The Sorrow.

Nach einigen Einzelshows, unter Anderem mit H2O und Agnostic Front zusammen, ging es in die letzte Runde des Jahres und wie könnte man besser das Live-Jahr beenden, als mit den netten und extrem gut-aussehenden Jungs von Emily Still Reminds.

Somit war die Bühne fürs Erste gestrichen und wir haben uns in den Proberaum verkrochen, um neue Songs zu schreiben. Im November ging es schließlich ab in den Flieger nach Lissabon, wo wir zusammen mit Vasco Ramos unser erstes Album aufgenommen haben! Ihr dürft definitiv gespannt sein, das Teil wird der Hammer… Finden zumindest wir. Mehr dazu gibt es im nächsten Jahr!

Map Stereo Dynamite Tour & Studio Session Lisbon

So und nun hier wieder die Fakten, die die Welt bedeuten und noch wichtiger als eben diese sind:
- Mit dem Bandbus waren wir dieses Jahr 7.381km unterwegs, was umgerechnet ca. 78 Stunden Autofahrt bedeutet.
- Zusätzlich gibt es noch den Hin- und Rückflug nach Lissabon mit 5.130km. Gesamtsumme: 12.511 Stereo Dynamite-Kilometer
- Wir haben 24 Konzerte gespielt.
- Wir haben uns unter Anderem mit folgenden Bands die Bühne geteilt: Emil Bulls, Born From Pain, Authority Zero, Strung Out, TOS, The Generators, More Than A Thousand, The Sorrow, H2O, Agnostic Front
- Die erste Show bei der wir keine Ersatzgitarren dabei hatten, wurde uns direkt zum Verhängnis: In Amsterdam ist nicht nur Matze eine Saite gerissen, sondern auch eine Basssaite hat nachgegeben, was zwei Pausen während dem Set mit sich brachte!
- Unser Intro/Outro wurde zu 50% richtig eingesetzt. Die andere Hälfte, wurde es entweder zu spät, zu früh oder gar nicht abgespielt. Zitat Mischer nach kurzem Linecheck, wo im Hintergrund unser komplettes Intro mitlief: „ Wollt ihr es nochmal abspielen oder direkt anfangen?“
- Wir haben genau ein Album aufgenommen.
- Wir haben genau ein Wort portugiesisch gelernt während unserer Studiozeit. Trommelwirbel… cavalo: Pferd
- 0 Fakten hiervon sind wirklich wichtig oder interessant.

So nun aber genug, zum Schluss wollen wir uns noch einmal bei allen Veranstaltern und vor allem bei den Leuten bedanken, die unsere Shows besucht haben und uns in irgendeiner Weise unterstützt haben… Ihr seid die Besten! Wir hoffen euch alle wieder im nächsten Jahr zu sehen!

That’s it for 2013.
Cheers Stereo Dynamite
Left Information
XX.XX.
COMING SOON
Facebook Youtube Soundcloud Instagram Twitter
Endorsements Stereo Dynamite
News
Band
tour
Reviews
Media
Releases
Shop
Contact